Stand: 07.12.2021 08:04 Uhr

Unfall in Siedenburg: 20-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Das Blaulicht eines Notarztwagens mit dem Aufdruck "Notarzt". © dpa/Picture Alliance Foto: Monika Skolimowska
Der Vater der jungen Mannes saß bei dem Unfall mit im Auto. Er wurde leicht verletzt. (Themenbild)

Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Diepholz ist am Montag ein 20-Jähriger lebensgefährlich verletzt worden. Laut Polizei war der junge Mann in Siedenburg mit seinem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Mit im Auto saß sein Vater. Beide Männer wurde eingeklemmt und mussten von der Feuerwehr befreit werden. Der Vater wurde leicht verletzt. Die genaue Unfallursache ist unklar.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 07.12.2021 | 08:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das Bild zeigt einen Eurofighter Typhoon in Wittmund. © picture alliance Foto: Hauke-Christian Dittrich

Letzter Eurofighter verlässt Wittmund

Weil der Militärflughafen saniert wird, zieht das Geschwader 71 "Richthofen" für drei Jahre nach Laage bei Rostock um. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen