Stand: 09.04.2021 06:58 Uhr

Unfall in Lastrup: 56-Jähriger ums Leben gekommen

Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr mit dem Schriftzug Notfallrettung / Krankentransport. © NDR Foto: Julius Matuschik
In Lastrup hat es am Donnerstag einen tödlichen Unfall gegeben. (Themenbild)

Beim Zusammenstoß zweier Autos in Lastrup (Landkreis Cloppenburg) ist am Donnerstagnachmittag ein 56-Jähriger ums Leben gekommen. Zwei weitere Männer im Alter von 34 und 26 Jahren erlitten laut Polizei schwere Verletzungen. Den Angaben zufolge hatte der 34-Jährige an einer Kreuzung das Fahrzeug des vorfahrtsberechtigten 56-Jährigen übersehen. Ein Alkoholtest ergab bei dem Fahrer einen Wert von 0,29 Promille. Die Straße blieb für etwa zweieinhalb Stunden gesperrt.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 09.04.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Bestatter bringen einen Leichnam zu ihrem Wagen nach einem Stromunfall mit tödlichem Ausgang. © picture alliance/dpa/Nord-West-Media/Christian Butt/Kai Moorschlatt Foto: Christian Butt/Kai Moorschlatt

Tür steht unter Strom - 55-Jähriger stirbt in Bremen

Die Ursache für das Unglück ist unklar. Ein herbeigerufener Feuerwehrmann erlitt lebensgefährliche Verletzungen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen