Stand: 18.07.2022 19:42 Uhr

Transporter nimmt Motorrad die Vorfahrt: Fahrer tot

Schriftzug "UNFALL" ist an einer Blaulichtanlage auf einem Streifenwagen der Polizei eingeblendet. © NDR Foto: Pavel Stoyan
Der Zusammenprall passierte, als der Transporter abbog. Dessen Fahrer blieb unverletzt. (Themenbild)

Ein 57 Jahre alter Motorradfahrer ist in Hatten im Landkreis Oldenburg bei einem Unfall ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, übersah ein Mann mit seinem Transporter am Montag beim Abbiegen den vorfahrtsberechtigten Kradfahrer. Das Motorrad prallte frontal in die linke Seite des Transporters, wurde nach links weggeschleudert und kam auf einem Feld zum Liegen. Der Kradfahrer erlag noch vor Ort seinen Verletzungen. Der Fahrzeugführer des Transporters blieb unverletzt.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 19.07.2022 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Postbote wirft ein Brief in einen Briefkasten. © picture alliance / Kirchner-Media/Wedel | Kirchner-Media/Wedel Foto:  Kirchner-Media/Wedel

Moscheen und Kirchengemeinde erhalten rechte Drohbriefe

Unterschrieben waren die Schreiben mit "NSU 2.0". Betroffen sind Moscheegemeinden und eine Kirche aus Niedersachsen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen