Stand: 14.09.2020 09:55 Uhr

Tödlicher Motorradunfall in Mellinghausen

Ein Rettungsassistent vom Rettungsdienst des Arbeiter-Samariter-Bundes steigt in einen Rettungswagen. © dpa Foto: Jens Kalaene
Der Motorradfahrer starb noch an der Unfallstelle (Themenbild).

Bei einem Verkehrsunfall in Mellinghausen (Landkreis Diepholz) ist am Sonntag ein Motorradfahrer ums Leben gekommen. Der 56-Jährige war laut Polizei aus ungeklärter Ursache in einer Kurve von der Fahrbahn abgekommen. Er prallte gegen einen Erdwall und überschlug sich mehrfach. Der Mann starb noch an der Unfallstelle.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 14.09.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Zwei Bundespolizisten kontrollieren einen Autofahrer.

Neue Einreiseregeln: Bundespolizei kontrolliert an Grenze

Wer aus den Niederlanden nach Niedersachsen einreist, muss negativ getestet, geimpft oder genesen sein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen