Stand: 22.02.2020 13:33 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Sturmtief: Insel-Fähren bleiben im Hafen

Bild vergrößern
Die Wangerooge-Fähre bleibt vorerst im Hafen. (Archivbild)

Ein Sturmtief sorgt an diesem Wochenende für Fährausfälle zu den Ostfriesischen Inseln. Nach Angaben der Reederei wurde der Fährverkehr von und nach Wangerooge komplett gestrichen. Bereits am Sonnabendmorgen waren zwei Fähren nach Langeoog ausgefallen. Die Katamaran-Fahrten nach Borkum fallen sogar bis einschließlich Montag aus. Im Harz fahren die Harzer Schmalspurbahnen wegen des Sturms an diesem Wochenende nicht auf den Brocken. Am Samstagnachmittag entfallen auch die Züge nach Schierke und Wernigerode.

Weitere Informationen

Vorhersage Wetter Niedersachsen

Wie wird das Wetter in Niedersachsen heute, morgen und in den kommenden Tagen? Der Ausblick bei NDR.de. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:47
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

26.03.2020 17:42 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:47 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 22.02.2020 | 08:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:28
Hallo Niedersachsen
03:02
Hallo Niedersachsen
01:58
Hallo Niedersachsen

Handwerk in der Corona-Krise

Hallo Niedersachsen