Stand: 08.03.2018 12:47 Uhr

Streit um Krankenhaus-Schließung

Zeven. Im Rathaus haben Rotenburgs Landrat und Vertreter der Ostemed Klinik über die Zukunft des Martin-Luther-Krankenhauses informiert. Das Zevener Krankenhaus soll demnach geschlossen werden. Ab Ende dieses Jahres sollen Patienten dann in Bremervörde stationär versorgt werden. Mehr als 700 Bürger waren gekommen. In Zeven bildet sich Protest gegen die Pläne. Rund 3.000 Bürger haben sich mit ihrer Unterschrift gegen die Schließung ausgesprochen. Sie streben nun ein Bürgerbegehren an. | 08.03.2018 12:47

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:59
Hallo Niedersachsen

Schneekanonen im Harz laufen auf Hochtouren

14.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
04:02
Hallo Niedersachsen

Nach Klinik-Aus: Bürger halten 200. Mahnwache ab

14.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
02:58
Hallo Niedersachsen

"Hand in Hand": Prominente am Spendentelefon

14.12.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen