Stand: 25.09.2019 07:56 Uhr

Steuerbetrug: 52-jähriger Unternehmer vor Gericht

Wegen Steuerbetrugs in Millionenhöhe muss sich ein 52 Jahre alter Unternehmer aus Delmenhorst vor dem Oldenburger Landgericht verantworten. Wie NDR 1 Niedersachsen berichtet, soll der Angeklagte mit seinem Paletten-Handel über Jahre hinweg den Fiskus durch Scheinrechnungen um hohe Beträge geprellt haben. Der Angeklagte bestreitet die Vorwürfe. Das Landgericht erwartet ein langes Verfahren und hat bereits 15 Verhandlungstage terminiert.

Jederzeit zum Nachhören
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

13.11.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 25.09.2019 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:13
Hallo Niedersachsen
01:14
Hallo Niedersachsen
04:20
Hallo Niedersachsen