Stand: 15.05.2019 14:42 Uhr

Sonderschichten bei VW in Emden

Das VW-Werk in Emden fährt bis zu den Sommerferien Sonderschichten. Grund sei, dass die Modelle Passat und Arteon wieder etwas stärker nachgefragt würden, so ein Werkssprecher. Bis Ende Juni müssten die Arbeiter rund 1.600 Autos mehr bauen und dafür zwei Überstunden pro Woche machen, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Dies werde die Arbeitszeitkonten wieder auffüllen, nachdem zuletzt die Nachfrage an den Autos deutlich zurückgegangen war.

Ein Unfallbild auf einem kleinen Kamera-Bildschirm vor einem Bildmischer-Bildschirm. © NDR Foto: Eric Klitzke

Der Niedersachsen News-Stream

Immer aktuell: Das Video mit den neuesten Nachrichten aus Niedersachsen von Sonntag, den 26. Mai 2019.

3,12 bei 532 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 15.05.2019 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:15
Hallo Niedersachsen
06:21
Hallo Niedersachsen

Ein Tag im Rollstuhl

Hallo Niedersachsen
03:04
Hallo Niedersachsen