Stand: 11.01.2018 22:05 Uhr

Drei Feuerwehrleute bei Einsatzfahrt verletzt

Ein Feuerwehrfahrzeug ist am Donnerstagnachmittag im ostfriesischen Dornum (Landkreis Aurich) bei einer Einsatzfahrt verunglückt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurden sieben Feuerwehrleute verletzt, zwei von ihnen schwer. Das Fahrzeug kam aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Ein Mensch wurde dabei auf der Beifahrerseite eingeklemmt. Die beiden Schwerverletzten wurden ins Krankenhaus gebracht.

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr ist gegen einen Baum geprallt. © TeleNewsNetwork

Schwerer Unfall bei Einsatzfahrt der Feuerwehr

Aus bisher ungeklärter Ursache ist es am Donnerstag zu einem Verkehrsunfall mit einem Feuerwehrfahrzeug in Dornum bei Aurich gekommen. Drei Feuerwehrleute sind verletzt worden.

1 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 11.01.2018 | 19:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:20

Sturmtief "Evi" sorgt für Verkehrschaos

16.01.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:10

Niedersachsen will zahlreiche Spielhallen schließen

16.01.2018 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen