Stand: 16.12.2020 14:44 Uhr

Saterland: 29-Jähriger wegen Mordes angeklagt

Das Gebäude der Staatsanwaltschaft Oldenburg von außen. © NDR Foto: Oliver Gressieker
Die Staatsanwaltschaft Oldenburg hat den Beschuldigten wegen Mordes angeklagt. (Archivbild)

Nach dem gewaltsamen Tod eines 51-Jährigen am Ufer der Sagter Ems im Landkreis Cloppenburg hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg Anklage wegen Mordes erhoben. Einem 29-Jährigen wird vorgeworfen, den 51-Jährigen im September mit einem Messer angegriffen und tödlich verletzt zu haben. Zwei Tage später hatte ein Spaziergänger den leblosen Körper an dem Flussufer in der Gemeinde Saterland entdeckt. Den Behörden zufolge kannten sich der mutmaßliche Täter und das Opfer. Der Angeklagte ist seit Ende September in Untersuchungshaft. Über die Eröffnung des Hauptverfahrens entscheidet das Landgericht Oldenburg.

Weitere Informationen
An einer Hausfassade hängt ein Leuchtschild mit der Aufschrift Polizei. © NDR Foto: Julius Matuschik

Toter in Saterland: Verdächtiger festgenommen

Die Polizei hat einen Verdächtigen im Fall des möglicherweise getöteten Mannes im Landkreis Cloppenburg festgenommen. Spaziergänger hatten den leblosen 51-Jährigen gefunden. (28.09.2020) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 16.12.2020 | 15:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Mitarbeiter der Meyer Werft mit IGM-Fahne. © picture alliance/dpa/Sina Schuldt Foto: Sina Schuldt

Meyer Werft will weiter Werkvertragsarbeiter einsetzen

Ohne sie würden die Schiffe zu teuer, heißt es. Juniorchef Jan Meyer spricht von einer ernsten Lage für den Betrieb. mehr

Auf einer Tafel in einem Klassenzimmer steht "Sommerferien" geschrieben. © dpa-Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Niedersachsen hält an Terminen für Schulferien fest

Trotz Distanzlernen und Wechselunterricht bräuchten Lehrer und Schüler dringend ihre Ferien, sagte Kultusminister Tonne. mehr

Jubel den Spielern von Werder Bremen © imago images / Nordphoto

Werder Bremen brutal effektiv: Brustlöser-Sieg in Berlin

Mit dem 4:1-Erfolg beim direkten Verfolger Hertha BSC haben sich die Hanseaten Luft im Abstiegskampf verschafft. mehr

Eine Ausgrabungsstätte.
3 Min

Sensationsfund: Mittelalterliche Siedlung in Schortens

In Friesland wird eine riesige Siedlung aus dem 12. Jahrhundert mit außergewöhnlich vielen Brunnen ausgegraben. 3 Min

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen