Stand: 23.07.2019 13:47 Uhr

Rechtspfleger soll 750.000 Euro veruntreut haben

Bild vergrößern
Ein Beamter soll sich rund 750.000 Euro auf sein Privatkonto überwiesen haben. (Symbolbild)

Ein Rechtspfleger am Amtsgericht Brake (Landkreis Wesermarsch) soll über Jahre hinweg Geld veruntreut haben - insgesamt mehr als 750.000 Euro. Dies berichtet NDR 1 Niedersachsen. Rechtspfleger erfüllen verschiedene Aufgaben, um die Richter zu entlasten. Dazu gehört auch, anfallende Kosten wie zum Beispiel für Übersetzer oder Material zu begleichen. Dafür haben die Beamten Zugriff auf Gerichtskonten. Diesen Zugriff hat der Rechtspfleger offenbar missbraucht.

Kleinere Beträge bis maximal 3.000 Euro

Dabei soll er immer nach demselben Prinzip vorgegangen sein. Der Rechtspfleger hat sich demnach Kosten ausgedacht und das Geld dafür vom Gerichtskonto auf sein Privatkonto überwiesen. Seit 2011 zweigte er laut Staatsanwaltschaft mehr als 350 Mal kleinere Beträge bis maximal 3.000 Euro ab. Das veruntreute Geld stammt aus Landesmitteln und damit vom Steuerzahler. Erst in diesem Jahr ist der Betrug bei einer routinemäßigen Kontrolle entdeckt worden, obwohl die Konten nach Informationen von NDR 1 Niedersachsen mindestens alle zwei Jahre sowohl vom Amtsgericht als auch vom Landgericht geprüft werden.

Anklage wegen besonders schwerer Untreue angekündigt

Nach Angaben des Oberlandesgerichts Oldenburg ging der Beamte so raffiniert vor, dass die Veruntreuung nicht aufgefallen ist. Nun habe das Gericht aber Maßnahmen ergriffen, um solche Fälle in Zukunft zu verhindern. Der Braker Rechtspfleger habe die Taten gestanden und sei nun vorerst vom Dienst suspendiert. Eine Anklage wegen besonders schwerer Untreue soll in wenigen Wochen folgen. Dem Mann drohen dann bis zu zehn Jahre Gefängnis.

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

16.08.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 23.07.2019 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:59
Hallo Niedersachsen
06:28
Hallo Niedersachsen
03:56
Hallo Niedersachsen