Stand: 05.05.2021 10:00 Uhr

Pedelec-Fahrer bei Kollision mit Auto schwer verletzt

Rettungswagen im Einsatz bei Schneefall © picture-alliance/ dpa Foto: Patrick Seeger
Der verletzte Pedelec-Fahrer kam ins Krankenhaus. (Themenbild)

Bei einem Unfall in Papenburg (Landkreis Emsland) hat am Dienstag ein 63-jähriger Pedelec-Fahrer schwere Verletzungen erlitten. Nach Angaben einer Polizeisprecherin wurde er vom Auto eines 57-Jährigen erfasst. Der Pkw-Fahrer hatte den Mann offenbar übersehen, als er mit seinem Wagen von einer Hofeinfahrt auf die Straße fuhr. Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 05.05.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Menschen stehen in einer Schlange vor einem Impfzentrum. © Nonstopnews

Impfzentrum in Friesland vergibt kurzfristig 1.000 Impfungen

Wegen eines Kühlkettenfehlers musste eine Biontech-Lieferung direkt verimpft werden. 200 Dosen gingen nach Wilhelmshaven. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen