Mehrere Lkw stehen eng hintereinander.

Oyten: Lkw-Unfälle auf A1 behindern Verkehr Richtung Bremen

Stand: 11.11.2020 15:26 Uhr

Zwei Lkw-Unfälle haben auf der Autobahn 1 zwischen Hamburg und Bremen für erhebliche Verkehrsprobleme gesorgt. Ein Mann kam verletzt in ein Krankenhaus.

Wie die Polizei Verden berichtet, war gegen 7 Uhr bei Oyten im Landkreis Verden der Pkw eines 37 Jahre alten Mannes gegen einen Lastwagen geprallt. Der 40-Tonner kam von der Fahrbahn ab und rutschte in den Seitenraum der Autobahn. Der 41 Jahre alte Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der Pkw-Fahrer erlitt leichte Verletzungen. Um den Sattelzug bergen zu können, wurden der rechte und der mittlere Fahrstreifen gesperrt.

A1: Folge-Unfall bei Posthausen

In der Folge des ersten Unfalls bildete sich ein langer Stau. An dessen Ende kurz hinter der Auffahrt Posthausen krachte es erneut: Ein Lkw-Fahrer hatte laut Polizei keinen Sicherheitsabstand gehalten. Er fuhr auf das Stauende auf und schob zwei weitere Lkw ineinander. Ein Unfallverursacher wurde laut Polizei schwer verletzt. Der Gesamtschaden liegt laut Schätzungen der Polizei bei rund 100.000 Euro.

Gaffer werden direkt zur Kasse gebeten

Bei der Unfallaufnahme ertappten Beamte zwei Gaffer. Die beiden Männer hatten einen der beiden Unfallorte während der Fahrt mit Mobiltelefonen abgefilmt. Die Autobahnpolizei stoppte die Männer. Sie mussten vor Ort jeweils 125 Euro Strafe zahlen.

Weitere Informationen
Fahrzeuge stehen auf einer Autobahn im Stau. © dpa bildfunk Foto: Axel Heimken

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Archiv
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 11.11.2020 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Gelände der Elsflether Werft mit Kränen. © picture alliance/Mohssen Assanimoghaddam/dpa Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Makler sucht Käufer für Elsflether-Werft-Gelände

95.000 Quadratmeter Grundstück, Gebäude und Anlagen müssen weg. Der Verkaufserlös fließt in die Insolvenzmasse. mehr

Ein Fahrzeugwrack befindet sich nach einem Unfall nahe Ahlhorn (Landkreis Cloppenburg) auf der Fahrbahn. © NonstopNews

62-jährige Beifahrerin stirbt bei schwerem Unfall auf B213

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag nahe Ahlhorn. Der Fahrer des Pkw wurde schwer verletzt in eine Klinik gebracht. mehr

Der Eingang der Kunsthalle in Emden. © NDR Foto: Oliver Gressieker

Kunsthalle Emden: Bund gibt 30 Millionen Euro für Sanierung

Die Mittel seien bewilligt, hieß es aus dem Bundestag. Damit fördert der Bund Modernisierung und Anbau komplett. mehr

Dieter Burdenski © Witters Foto: Witters

Dieter Burdenski: Rekordmann und Torwart-Ikone

444 Mal hat Dieter Burdenski in der Bundesliga das Tor von Werder Bremen gehütet und ist damit Rekordspieler der Hanseaten. Viele Titel heimste "Budde" allerdings nicht ein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen