Stand: 23.12.2020 14:31 Uhr

Otto Waalkes feiert Weihnachten mal wieder in Deutschland

Otto Waalkes mit Schirmmütze und Brille. © dpa-Bildfunk Foto: Fredrik von Erichsen
Feiert im Norden: Otto Waalkes reist dieses Jahr nicht nach Florida.

Der Komiker Otto Waalkes feiert in diesem Jahr zum ersten Mal seit 50 Jahren Weihnachten wieder in seiner alten Heimat Emden. "Normalerweise flüchte ich von Weihnachten bis Ostern nach Florida, Heiligabend bei 30 Grad im Schatten", sagte der 72-Jährige dem Nachrichtenmagazin "Der Spiegel". Er wisse nicht mehr, wie Schnee aussieht, fügte er hinzu. Trotz der Corona-Einschränkungen glaube er, dass Deutschland die aktuelle Krise gut bewältigen könne. "Andere Generationen haben Schlimmeres durchgestanden. Wenn ich da an meine Eltern zurückdenke - von wegen Klopapier hamstern." Die Kriegszeit habe besonders seine Mutter stark geprägt.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 23.12.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Impfstoff gegen Covid19 wird steril in eine Spritze aufgezogen. © imago images/Laci Perenyi Foto: imago images/Laci Perenyi

"Zu wenig Impfstoff" - Landräte kritisieren Landesregierung

Die Zentren könnten mehr impfen, würden mehr Vakzine geliefert. Auch die Impffreigabe für die Prio-Gruppe 3 sei falsch. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen