Stand: 17.06.2020 14:19 Uhr

Oldenburger Handwerk leidet unter Corona-Pandemie

Eine Person schweißt an einer Werkbank. © dpa-Bildfunk Foto: Sebastian Kahnert
Vielen Handwerksbetrieben sind Aufträge weggebrochen. (Themenbild)

Auch das Handwerk hat wegen der Corona-Pandemie erhebliche Umsatzeinbußen zu verzeichnen. Das berichtete der Präsident der Handwerkskammer Oldenburg. So seien Aufträge storniert worden, Personal fehle und auch der Nachschub an Material sei ein Problem gewesen. Die Kammer lobte das Bemühen der Politik, Betriebe mit Ausbildungsprämien zu unterstützen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 17.06.2020 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Menschen stehen in einer Schlange vor einem Impfzentrum. © Nonstopnews

Impfzentrum in Friesland vergibt kurzfristig 1.000 Impfungen

Wegen eines Kühlkettenfehlers musste eine Biontech-Lieferung direkt verimpft werden. 200 Dosen gingen nach Wilhelmshaven. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen