Stand: 12.06.2020 09:48 Uhr

Oldenburg: Exhibitionist belästigt Frauen

Polizeiwagen © picture alliance Foto: Ralph Peters
Die Polizei hofft auf Zeugenhinweise. (Symbolbild)

In Oldenburg ist am Donnerstag erneut ein Exhibitionist aufgefallen. Wie ein Polizeisprecher mitteilte, entblößte sich der unbekannte Mann an einem Wanderweg bei den Bloherfelder Teichen vor einer 29-jährigen Joggerin. Sie alarmierte daraufhin die Polizei. Bereits am Mittwoch war an der gleichen Stelle eine 27-jährige Frau belästigt worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um den selben Täter handelt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0441) 790 41 15 zu melden.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 12.06.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) spricht im Plenum des Niedersächsischen Landtags. © dpa-Bildfunk Foto: Julian Stratenschulte

Landtag berät heute über neue Corona-Regelungen

Die strengeren Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie stoßen vor allem bei der Wirtschaft auf erhebliche Bedenken. mehr

Ein mit Bewegungsunschärfe abgelichtetes Polizeiauto fährt mit Blaulicht eine Straße entlang. © NDR Foto: Julius Matuschik

Zwei Autos kollidieren in Wiesmoor - eines versinkt im Kanal

Die beiden Insassen konnten sich selbst befreien. Das Auto soll aus dem Nordgeorgsfehnkanal geborgen werden. mehr

Ein Schild warnt an einem Castor-Transport mit der Aufschrift "radioactive" vor radioaktiver Strahlung. © picture alliance Foto: Jan Woitas

Atomkraftgegener zeigen Besitzer von Castor-Schiff an

Der Frachter hat sein Positionserkennungssystem ausgeschaltet. Das sei ein Verstoß gegen internationales Seerecht. mehr

Eine alte Frau sitzt in einem Rollstuhl, der Kamera abgewandt. © photocase.de Foto: davidpereiras

Coronavirus: Ausbrüche in Altenheimen in Werlte und Weyhe

In einem Seniorenheim in Weyhe wurden 22 Bewohner und fünf Mitarbeiter positiv getestet. In Werlte sieht es ähnlich aus. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen