Zwei Frauen sitzen am Strand von Dangast und prosten sich mit Getränken zu. © picture alliance/dpa/Mohssen Assanimoghaddam Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Nordsee: Küsten-Anrainer machen touristisch gemeinsame Sache

Stand: 24.09.2021 14:00 Uhr

Die Anrainer der Nordseeküste haben die neue gemeinsame Tourismusagentur Nordsee GmbH (Tano) ins Leben gerufen. 2022 nimmt sie ihre Arbeit auf - und soll auch mehr internationale Gäste anlocken.

Die Organisatoren verfolgen mit der Tano den Anspruch, die Urlaubsregion zu einem Premiumstandort weiterzuentwickeln. Mehr Gäste aus dem In- und Ausland sollen künftig Urlaub an Niedersachsens Nordseeküste machen. Alle sieben Nordsee-Anrainer-Landkreise, die sieben Ostfriesischen Inseln und die Stadt Wilhelmshaven sind mit im Boot. Noch nicht Mitglied in der Tano ist die kreisfreie Stadt Emden. Länderübergreifend ist aber Bremerhaven, das zu Bremen gehört, mit von der Partie. Das Motto lautet: Eine Nordsee, ein Ansprechpartner.

Kooperation mit Nordsee-Touristik in Schleswig-Holstein

Eingeführte Regionalmarken wie Ostfriesland, Ostfriesische Inseln oder Cuxland sollen unter der Dachmarke Nordsee erhalten bleiben. Die Angebote sollen aber besser verknüpft werden. Sven Ambrosy (SPD), Landrat des Landkreises Friesland, erklärte, dass auch eine enge Kooperation mit der Nordsee-Touristik in Schleswig-Holstein geplant sei.

Videos
Badende Urlauber am Meer
5 Min

Sommerferien: Vollauslastung im Norden

Nordseeküste, Harz oder Lüneburger Heide: Niedersachsen ist auch in den diesjährigen Sommerferien richtig gut gebucht. (04.08.2021) 5 Min

Deutschlandweit eines der beliebtesten Urlaubsgebiete

Die niedersächsische Küste zählt bereits jetzt zu den beliebtesten Urlaubsgebieten in Deutschland. Im Vor-Corona-Jahr 2019 wurden dort 16,6 Millionen Hotel- und Pensionsübernachtungen gezählt. Hinzu kamen geschätzte weitere 27 Millionen Übernachtungen im privaten Bereich, wie etwa in Ferienwohnungen. Der Brutto-Umsatz durch den Tourismus an der Küste betrug 2019 etwa 4,25 Milliarden Euro, wie eine Beratungsgesellschaft im Gründungsprozess der Tano berechnete.

Weitere Informationen
Zwei Personen am Strand, vorne ein durch Sand unleserlich gewordenes Hinweisschild © dpa Bildfunk Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Tourismusverbände sind sehr zufrieden mit Sommerferien

Erneut haben viele Menschen Urlaub an der Küste, auf den Inseln, in der Lüneburger Heide und im Harz gemacht. (01.09.2021) mehr

Kathi Limberg und Sara Graf mit Gutscheinen für eine Woche Ferien an der Nordsee. © NDR Foto: Jutta Przygoda

Wangerländer sammeln 70 Wochen Gratis-Urlaub für Flutopfer

Die Spendeninitiative zieht immer weitere Kreise. Schon diesen Monat kommen die ersten Familien an die Küste. (03.09.2021) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 24.09.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Auf dem Bildschirm eines aufgeklappten Laptops steht der Schriftzug Darknet. © NDR Foto: Julius Matuschik

Polizei Oldenburg beteiligt an Europol-Aktion gegen Darknet

150 Verdächtige wurden weltweit verhaftet, davon 47 in Deutschland. Ermittler aus Oldenburg koordinierten die Aktion. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen