Stand: 19.05.2020 10:08 Uhr

Norderneys Insel-Bloggerin bringt Urlaub ins Netz

Die Inselbloggerin von Norderney Hanna Eschenhagen sitzt mit Laptop und einem Hund in einem Strandkorb. © dpa - Bildfunk Foto: Volker Bartels
Mit Hündin "Peppa" unterwegs: Insel-Bloggerin Hanna Eschenhagen.

Wochenlang sind die Ostfriesischen Inseln für Touristen tabu und nicht erlebbar gewesen. Doch ganz auf Meer, Watt und Strand verzichten, mussten die Menschen in dieser Zeit nicht: Hanna Eschenhagen, die Bloggerin von Norderney, versorgt die auf dem Festland Gebliebenen mit Bildern und Berichten von den schönsten Seiten der Insel. "Da kam tatsächlich auch von vielen: 'Ich wär jetzt eigentlich im Urlaub gewesen, es ist so schön, dass du uns mitnimmst'. Also wirklich sehr emotional", sagte die 26-Jährige. Im September vergangenen Jahres begann Eschenhagen ihre Arbeit. Sie hadere nicht damit, ihren zwölfmonatigen Job gerade in dieser Zeit angetreten zu haben: "Die letzten Wochen auf der leeren Insel waren tatsächlich auch schön. Dass darf man eigentlich gar nicht so laut sagen, aber das war herrlich, so eine Insel für sich zu haben." Seit den Tourismus-Lockerungen in der vergangenen Woche fülle sich die Insel aber langsam wieder und einsame Strandspaziergänge seien unwahrscheinlicher geworden.

Weitere Informationen
Ein Schild mit der Aufschrift Ferienwohnung frei. © dpa-Bildfunk Foto: Sebastian Gollnow

Harz und Nordseeinseln zu Pfingsten gut gebucht

Während der Tourismus im Harz nach den Corona-Lockerungen gut anlaufen könnte, herrscht in puncto Nordsee-Urlaub offenbar noch Verunsicherung. Die Inseln sind jedoch gut gebucht. mehr

Luftbild der Insel Norderney. © imago/euroluftbild.de

Norderney: Was die Ostfriesische Insel zu bieten hat

Strand und Natur sind typisch für die Ostfriesischen Inseln. Auf Norderney kommen auch junge Leute auf ihre Kosten. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 19.05.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Stephan Weil (SPD) kommt mit Mund-Nasen-Schutz in die Landespressekonferenz im Landtag Niedersachsen. © picture alliance Foto: Julian Stratenschulte

Weil: Bund bekommt neue Corona-Regeln nicht alleine hin

Sie können es nicht, sagt Niedersachsens Regierungschef, und bietet Berlin juristische Hilfestellung an. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen