Stand: 09.04.2021 15:16 Uhr

Meyer Werft nimmt neues Logistikzentrum in Betrieb

In einer großen Lagerhalle befindet sich ein Logistik-Zentrum der Meyer Werft. © Meyer Werft
Die Meyer Werft verlegt ihr Zentrallager auf dem Werftgelände in ein neues Logistikzentrum am Bokeler Bogen.

Die Meyer-Werft in Papenburg hat ihr neues Logistikzentrum in Betrieb genommen. In dem 10.000 Quadratmeter großen Hochregallager können laut Unternehmen bis zu 25.000 Materialien vollautomatisch verteilt werden. Der Bau des Logistikzentrums hat insgesamt rund zwei Jahre gedauert und mehr als 35 Millionen Euro gekostet, teilte die Werft am Freitag mit. Das bisherige Zentrallager auf dem Werftgelände werde in das computergesteuerte Logistikzentrum am Bokeler Bogen verlegt.

Weitere Informationen
Das Schiff "Yokohama". © Meyer Werft

Meyer Werft angelt sich Auftrag für Kreuzfahrtschiff

Mit dem japanischen Konzern NYK hat die Werft einen neuen Kunden gewonnen. Außerdem wurde ein Schiff abgeliefert. (31.03.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 09.04.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die "Gorch Fock" am Hafen von Wilhelmshaven. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Zweiter Versuch: "Gorch Fock" ist wieder auf Probefahrt

Das Segelschulschiff der Marine legte am Dienstagnachmittag in Wilhelmshaven ab. Am Mittwoch wird es zurückerwartet. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen