Stand: 03.06.2020 16:46 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Mann will in Arrestzelle - um in Ruhe zu schlafen

Bild vergrößern
Stille und keine Störenfriede: Das hat sich ein Mann in einer Arrestzelle erhofft. (Themenbild)

In der Nacht zu Mittwoch hat ein angetrunkener Mann versucht, in eine Arrestzelle der Polizei Bremerhaven einzudringen. Der 50-Jährige kletterte über das Metalltor und landete auf dem Gelände der Polizei, hieß es in einer Mitteilung. Den Beamten erzählte er demnach, er wolle endlich mal wieder ruhig schlafen und nicht gestört werden. Da jedoch rechtlich keine Gründe vorlagen ihn in Gewahrsam zu nehmen, musste der bereits polizeibekannte Mann das Gelände wieder verlassen.

Jederzeit zum Nachhören
09:54
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

03.07.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:54 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 03.06.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:02
Hallo Niedersachsen
03:12
Hallo Niedersachsen
04:44
Hallo Niedersachsen