Stand: 30.01.2020 08:44 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Mann nach Unfall lebensgefährlich verletzt

Bei Steinfeld im Landkreis Vechta ist am Mittwochabend ein 20 Jahre alter Mann mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und lebensgefährlich verletzt worden. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Bei dem Unfall auf der Bundesstraße 214 wurde der 20-Jährige durch die Windschutzscheibe geschleudert und blieb im Straßengraben liegen. Rettungskräfte brachten den Mann in eine Klinik. Warum er die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor, ist noch unklar.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 30.01.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:20
Hallo Niedersachsen

Eiertanz um Maskenpflicht

Hallo Niedersachsen
06:42
Hallo Niedersachsen
02:32
Hallo Niedersachsen