Stand: 15.08.2019 14:54 Uhr

Lkw-Unfall auf A1: Autobahn wieder frei

Die A1 zwischen Vechta und Cloppenburg ist nach einem schweren Unfall wieder freigegeben worden. In dem Abschnitt hatte es am Donnerstagmorgen einen Unfall mit einem Lastwagen und einem Pkw gegeben. Am Stauende war dann ein Sattelzug auf einen weiteren Laster aufgefahren. Der eingeklemmte schwerverletzte Unfallverursacher wurde nach Angaben der Polizei aus seinem brennenden Fahrzeug befreit und mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Ersthelfer löschten den Brand, dabei verletzte sich einer der Helfer. Auch der zweite Lastwagenfahrer wurde verletzt. Die A1 musste zeitweise voll gesperrt werden.

Jederzeit zum Nachhören
09:51
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

16.09.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:51 min)

Weitere Informationen

Verkehrsmeldungen für Norddeutschland

Staus, Baustellen und Gefahren-Hinweise: aktuelle Meldungen zum Verkehr für Hamburg, Niedersachsen, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 15.08.2019 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

04:42
Hallo Niedersachsen
02:01
Hallo Niedersachsen
03:13
Hallo Niedersachsen