Stand: 25.07.2021 19:31 Uhr

Krankenwagen verunglückt auf Einsatzfahrt in Cuxhaven

Rettungswagen © picture-alliance / dpa Foto: Uli Engers
Auf einer Kreuzung ist ein Rettungswagen mit einem Autp kollidiert. (Themenbild)

Bei einem Unfall zwischen einem Krankenwagen und einem Auto in Cuxhaven sind vier Menschen leicht verletzt worden. Der Krankenwagen sei am Sonnabend mit Einsatzhorn und Blaulicht über eine Kreuzung gefahren, teilte die Polizei in Cuxhaven mit. Trotzdem übersah der Fahrer eines Autos das Fahrzeug offenbar und es kam zum Zusammenprall. Die Patientin, die sich im Krankenwagen befand, wurde mit einem Ersatzwagen in eine Klinik transportiert.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 25.07.2021 | 18:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Frank-Walter Steinmeier (SPD), Bundespräsident von Deutschland, bei seiner Ankunft an der St.-Victor-Kirche in Victorbur. © picture alliance/dpa Foto:  Mohssen Assanimoghaddam

Steinmeiers Landpartie: Erntedankfest in Ostfriesland

Der Bundespräsident ist am Sonntag nach Victorbur im Landkreis Aurich gereist. Er feierte dort einen Gottesdienst. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen