Stand: 17.08.2019 11:55 Uhr

Krabbenfischer wieder auf Fang-Kurs

Bild vergrößern
Durch die großen Fangmengen im vergangenen Herbst waren die Lager voll. (Archiv)

Die Krabbenfischer an der Nordseeküste wollen am Montag nach einer Zwangspause wieder auslaufen. Die Großhändler hatten den Fischern drei Wochen lang keine Krabben abgenommen. Grund waren große Fangmengen im vergangenen Herbst, die für volle Lager bei den Großhändlern gesorgt hatten. Durch die sinkenden Preise und den Abnahme-Stopp waren die Einkommen der Krabben-Fischer weggebrochen.

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

19.09.2019 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

Weitere Informationen

Kutterkorso: Gute Fahrt in Greetsiel

In Greetsiel wird Tradition gepflegt: Am Sonnabend sind Krabbenfischer zu ihrem jährlichen Kutterkorso aufgebrochen. Rund 450 Gäste waren an Bord der Schiffe. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 17.08.2019 | 12:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:30
Hallo Niedersachsen
04:24
Hallo Niedersachsen
04:02
Hallo Niedersachsen