Stand: 11.07.2019 21:20 Uhr

Kostenfalle Handy: 900-Euro-Rechnung auf Fähre

Bild vergrößern
Verlassen Fähren oder Kreuzfahrtschiffe bestimmte Zonen, wird es teuer: Dann werden Handygebühren für Satellitverbindungen abgerechnet. (Themenbild)

Kostenschreck bremst Urlaubsspaß: Jugendliche aus Vechta sind im Griechenland-Urlaub in eine Kostenfalle getappt. Die jungen Leute waren über Italien nach Griechenland gereist. Ein Abschnitt des Trips umfasste eine 22-stündige Fährfahrt von Ancona nach Patras über das Mittelmeer. Währenddessen sollen sich die Telefone ins Satellitennetz des Schiffs eingewählt und hohe Handykosten verursacht haben. In mindestens einem Fall soll sich die Rechnung aufgrund der Reise auf mehr als 900 Euro belaufen, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet.

Verbraucherschutz kritisiert Informationspolitik der Mobilfunkanbieter

Das Problem: Sobald sich die Fähre oder das Kreuzfahrtschiff weit genug vom Festland entfernt, gelten die normalen Tarife nicht mehr. Ann-Kathrin Fornika von der Verbraucherzentrale Oldenburg kritisiert die Anbieter dafür, dass sie die Jugendlichen erst informiert hätten, als die Kosten schon entstanden waren. "Leider hören wir immer wieder von solchen Fällen", sagte Fornika gegenüber dem Sender. Oft zeigten sich die Mobilfunkanbieter im Nachhinein kulant und stornierten ein Teil derartiger Rechnungen. Wie sich das in diesen Fall verhält, ist unklar. Der Reiseanbieter reagierte überrascht. So etwas sei noch nie vorgekommen, sagte Christian Kater von Höffmann-Reisen. Er rät, wie Verbraucherschutzexpertin Fornika auch, vor der Reise das Mobiltelefon auf Flugmodus zu stellen.

Weitere Informationen

Handy-Nutzung auf See: Möglich - aber teuer

Auch auf Kreuzfahrtschiffen oder Fähren möchten viele Reisende per Smartphone mit ihren Freunden zu Hause in Kontakt bleiben. Doch Vorsicht: Die Kosten dafür sind sehr hoch. (13.06.2018) mehr

Tipps für den richtigen Handy-Tarif

Das große Angebot an Handy-Tarifen ist oft verwirrend. Das nutzen einige Anbieter aus und verkaufen teure oder unpassende Handy-Verträge. So finden Sie den richtigen Tarif. (21.08.2017) mehr

Mini-Kreuzfahrten: Das Handy als Kostenfalle

Wer auf einer Fähre in europäischen Gewässern unterwegs ist und ein Handy dabei hat, kann sein blaues Wunder erleben. Auf hoher See drohen empfindlich hohe Rechnungen. (28.08.2016) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 11.07.2019 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

05:27
Hallo Niedersachsen
02:00
Hallo Niedersachsen
04:17
Hallo Niedersachsen