Gleise neben einer Landstraße. © NDR Foto: Julius Matuschik

Kollision mit Zügen: Zwei Menschen sterben an Bahnübergangen

Stand: 21.06.2021 15:45 Uhr

Bei Unfällen an Bahnübergangen in Niedersachsen sind zwei Menschen ums Leben gekommen: In Hemmoor (Landkreis Cuxhaven) wurde eine Fußgängerin vom Zug erfasst, in Lehe im Emsland war es ein Radfahrer.

Nach Angaben der Polizei in Hemmoor war die 37-jährige Frau am Montagmorgen trotz geschlossener Halbschranken auf die Gleise gelaufen, um einen einfahrenden Zug Richtung Stade zu erreichen. Dabei habe sie die zeitgleich aus Richtung Stade kommende Bahn übersehen. Diese erfasste die Frau und verletzte sie tödlich. Notfallseelsorger und Mitarbeiter des DRK betreuten mehrere Augenzeugen. Die Bahnstrecke wurde in beide Richtungen gesperrt.

Polizei geht von tragischem Unglück aus

Bereits am Sonntagabend war ein Radfahrer in Lehe (Landkreis Emsland) von einem Zug erfasst und getötet worden. Auch er hatte laut Polizeiangaben den Bahnübergang trotz geschlossener Schranke überquert. Ein Intercity konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den 57-Jährigen. Die Polizei geht von einem tragischen Unglück aus.

Weitere Informationen
Auf einer Strasse steht ein Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht und dem Schriftzug Unfall bei einem Verkehrsunfall. © picture alliance Foto: Reiß

Lehe: Fahrradfahrer an Bahnübergang von Zug getötet

Laut Polizei hatte der Mann die Gleise trotz geschlossener Schranke betreten. Die Identität steht bisher nicht fest. (21.06.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 21.06.2021 | 12:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die Bühne und Publikum beim Wattenschlick-festival vom Meer aus fotografiert.  Foto: Ulf Duda

Tausende feiern beim "Watt En Schlick"-Festival in Dangast

Bis Sonntag gibt es Musik, Schlickschlittenrennen und Lesungen - mit täglichen Tests und wissenschaftlich begleitet. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen