Stand: 04.01.2021 09:56 Uhr

Kluse: Auto prallt gegen Baum - Fahrer schwer verletzt

Rettungswagen im Einsatz © picture alliance / dpa Foto: Julian Stratenschulte
Ein Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus.

Bei einem Unfall in Kluse (Landkreis Emsland) hat ein Autofahrer am Montagmorgen schwere Verletzungen erlitten. Nach Angaben einer Polizeisprecherin war der 47-Jährige mit seinem Wagen gegen 5.50 Uhr auf der B70 von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die Ursache für den Unfall ist den Angaben zufolge noch unklar.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 04.01.2021 | 09:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Notaufnahme-Aufschrift kennzeichnet den kommenden Bereich. © picture alliance Foto: Holger Hollemann

Ostfriesland: Zeitweise alle Intensivstationen abgemeldet

Das betrifft auch die Notaufnahmen. Gründe sind der Fachkräftemangel, Corona und die Randlage Ostfrieslands. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen