Stand: 02.11.2019 15:11 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Jetzt beginnt die Haupterntezeit für Grünkohl

In Niedersachsen beginnt die Haupterntezeit für Grünkohl. Den Saisonauftakt feiert die Stadt Oldenburg am Sonntag mit einem Festakt vor dem Rathaus, wie NDR 1 Niedersachsen berichtet. Das Hauptanbaugebiet des beliebten Wintergemüses ist die Region Vechta. Von dort kommen mehr als 5.000 Tonnen jedes Jahr - niedersachsenweit werden rund 7.000 Tonnen geerntet. In der Region Vechta haben Landwirte bereits vor zwei Monaten mit der Ernte begonnen. Seit einiger Zeit gebe es Züchtungen, die auch ohne Natur-Frost verträglich sind, sagte der Geschäftsführer von ELO-Frost, einer Tochter vom Erzeugergroßmarkt Langförden-Oldenburg. Die Qualität sei in diesem Jahr gut und die Ernte guter Durchschnitt. Die Haupternte läuft noch bis Weihnachten.

VIDEO: Die Grünkohlernte hat begonnen (4 Min)

Weitere Informationen
Grünkohl © Colourbox Foto: Dar1930

Grünkohl - gesunder Klassiker aus dem Norden

Das Wintergemüse schmeckt nicht nur klassisch als deftiger Eintopf mit Wurst und Kasseler, sondern auch vegetarisch. Tipps für die Zubereitung und Rezepte mit Grünkohl. (30.10.2019) mehr

Feldsalat auf einem Beet ©  Erich Geduldig/Naturbild/OKAPIA Foto: Erich Geduldig

Gesundes Wintergemüse anbauen

Frisches Gemüse aus dem eigenen Garten - und das im Herbst und Winter? Kein Problem: Viele Gemüsesorten können auch im Winter geerntet werden oder lassen sich gut lagern. (11.10.2019) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 02.11.2019 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Unfallauto steht zerstört vor einem Baum.

Mutter und Sohn sterben durch Unfall bei Saterland

Nach einem Autounfall nahe Saterland (Landkreis Cloppenburg) sind die 37-jährige Fahrerin und später ihr elf Jahre alter Sohn gestorben. Zwei weitere Kinder sind außer Lebensgefahr. mehr

Ein Blaulicht auf einem Polizeiwagen, im Hintergrund ein weiterer Polizeiwagen. © picture alliance/dpa Foto:  Friso Gentsch

Toter im Landkreis Cloppenburg - Gewalttat?

In Sedelsberg (Landkreis Cloppenburg) ist am Sonntag ein 51 Jahre alter Mann tot aufgefunden worden. Laut Polizei besteht der Verdacht eines Tötungsdelikts. Sie hofft auf Zeugen. mehr

Schorse steht an einem E-Auto © NDR Foto: Hendrik Millauer

Schorse stromert durch Niedersachsen

E-Autos sollen Klima-Retter Nummer eins werden. Rund um das Thema E-Mobilität gibt es aber noch viele Fragen. Die beantwortet Schorse mit Hilfe von Experten und probiert unterschiedliche E-Autos aus. mehr

Ein Auto steht am Straßenrand

Auf Straße unterwegs: 39-Jähriger wird überfahren

Bei einem Unfall in Friesoythe (Landkreis Cloppenburg) ist ein 39-Jähriger gestorben. Der Fußgänger war nachts auf der Straße unterwegs, als ihn im Ortsteil Markhausen ein Auto erfasste. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen