Stand: 10.09.2021 11:20 Uhr

Heftiger Regen setzt Straßen in Löningen unter Wasser

Das Bild zeigt Löningen (Landkreis Cloppenburg) nach einem starken Regenfall. © Nord-West-Media TV
In Löningen standen einige Straßen am Freitagmorgen nach starken Regenfällen unter Wasser.

Starke Regenfälle haben am Freitagmorgen in Löningen (Landkreis Cloppenburg) kurzzeitig für überschwemmte Straßen und vollgelaufene Keller gesorgt. Die Polizei sperrte Teile der Innenstadt. Die Feuerwehr löste mehrere Gullydeckel, damit das Wasser schneller abfließen konnte. Außer leichten Beschädigungen an einigen Autos und Häusern im Stadtbereich meldete die Polizei am Vormittag keine weiteren Schäden.

Weitere Informationen
Dunkle Regenwolken ziehen über Neubrandenburg auf. © NDR Foto: Torsten Ohland aus Neubrandenburg

Die aktuellen Unwetterwarnungen

In welcher Region droht das nächste Unwetter? Hier gibt's die aktuellen Warnmeldungen für ganz Deutschland. mehr

Blick auf die Außenalster bei diesigem Wetter © NDR Foto: Eduard Valentin

Wie wird das Wetter im Norden?

Regen? Sonne? Sturm? Hier finden Sie das aktuelle Wetter und die Vorhersage für ganz Norddeutschland. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 10.09.2021 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Leandra und Sara küssen sich während des Christopher Street Day 2021 in Oldenburg. © picture alliance/dpa Foto: Mohssen Assanimoghaddam

Christopher Street Day Oldenburg: Küssend gegen Ausgrenzung

Mit 6.500 Teilnehmern kamen weit mehr als erwartet. Die "LGBTIQ"-Community demonstrierte feiernd gegen Diskriminierung. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen