Stand: 11.01.2022 14:16 Uhr

Handbremse vergessen: Auto rollt in Papenburg in Kanal

Ein Auto ist in Papenburg im Landkreis Emsland in einen Kanal gerollt. © dpa-Bildfunk Foto: Stephanie Ahrends/Nord-West-Media TV
In Papenburg ist ein Auto in einen Kanal gerollt.

Ein Autofahrer hat in Papenburg offenbar vergessen, die Handbremse seines Autos anzuziehen - und das in einer äußerst ungünstigen Parksituation: Der Wagen stand am Montagmorgen an einer leicht abschüssigen Grundstücksauffahrt, ganz in der Nähe eines Kanals. Da nach Angaben eines Feuerwehr-Sprechers offenbar auch kein Gang eingelegt war, rollte das Auto über die Straße, über eine Böschung und landete schließlich im Wasser. Menschen seien dabei nicht verletzt worden. Allerdings musste der Fahrer des Abschleppdienstes in den kalten Kanal steigen, um den Zuggurt am Auto zu befestigen, damit er den Pkw aus dem Wasser ziehen konnte. Betriebsstoffe wie Öl oder Kraftstoff traten laut Feuerwehr-Sprecher nicht aus.

Weitere Informationen
Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. © picture alliance/dpa Foto: Friso Gentsch

Alkohol getrunken: Fahrer gerät in Aurich mit Auto in Kanal

Der 19-Jährige musste den Führerschein abgeben. Weder er noch seine beiden Mitfahrenden wurden bei dem Unfall verletzt. (26.09.2021) mehr

Ein Auto wird aus einem Hafenbecken gezogen.

Handbremse vergessen: Transporter versinkt im Hafen

Er rollte in Greetsiel eine Schräge runter und ging dann im Wasser unter. Menschen befanden sich nicht in dem Fahrzeug. (31.08.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 11.01.2022 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Injektionsspritze © Colourbox

Krankenhäuser: Belegung der Normalstationen steigt deutlich

Der Anstieg der Corona-Infektionszahlen wirkt sich inzwischen auf die Kliniken aus - auch in Niedersachsen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen