Stand: 02.04.2019 15:46 Uhr

"Gorch Fock": Ermittler gründen Sonderkommission

Eine Sonderkommission ermittelt ab sofort im Fall "Gorch Fock".

In der Korruptions-Affäre um das Segelschulschiff "Gorch Fock" ermittelt jetzt eine Sonderkommission. Eine bisher bestehende Ermittlungsgruppe wurde zur Sonderkommission "Wasser" ausgebaut. "Dies bedeutet insbesondere eine deutliche Personalverstärkung", sagte der Präsident der Polizeidirektion Oldenburg, Johann Kühme, am Dienstag. Die Leitung der "SoKo Wasser" übernehme der Cloppenburger Kriminaloberrat Josef Schade.

Ermittlungen gegen Ex-Vorstände und Marine-Mitarbeiter

Die Führung der Ermittlungen hat die Staatsanwaltschaft Osnabrück inne, die jüngst von der Staatsanwaltschaft Hamburg auch die Ermittlungen gegen zwei Ex-Vorstände der Elsflether Werft wegen Untreue übernahm. Die Anklagebehörde setzt eigenen Angaben zufolge weitere Dezernenten ein. Neben den Ermittlungen gegen die Ex-Vorstände prüft die Zentralstelle für Korruptionsstrafsachen auch Vorwürfe gegen einen Mitarbeiter des Marinearsenals in Wilhelmshaven.

Weitersanierung trotz Kostenexplosion

Die bereits seit mehr als drei Jahre andauernde Sanierung des Segelschulschiffs "Gorch Fock" hatte wegen der extremen Kostensteigerung von rund 10 Millionen Euro auf zuletzt rund 135 Millionen Euro hohe Wellen geschlagen. Nach einem zwischenzeitlichen Baustopp waren die Sanierungsarbeiten Mitte März wieder aufgenommen worden.

Weitere Informationen

"Gorch Fock": Millionen in Hamburg versickert

Millionenbeträge für die Sanierung des Segelschulschiffs "Gorch Fock" sind offenbar in ein großes Hamburger Firmengeflecht geflossen. Im Mittelpunkt steht dabei die frühere Führung der Werft. (21.03.2019) mehr

Arbeiten an "Gorch Fock" wieder aufgenommen

Der Zahlungsstopp ist aufgehoben, die Reparatur geht weiter: Am Segelschulschiff "Gorch Fock" wird wieder gearbeitet. Untreue-Vorwürfe hatten zuvor die Arbeiten gestoppt. (18.03.2019) mehr

"Gorch Fock": 100.000 Euro für Zier-Nieten bezahlt

Rund 100.000 Euro sollen bei der Reparatur der "Gorch Fock" für Nieten ausgegeben worden sein, die nur der Dekoration dienen. Das berichtet das Nachrichtenmagazin "Spiegel". (16.03.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 02.04.2019 | 14:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

05:34
Hallo Niedersachsen
04:04
Hallo Niedersachsen
02:11
Hallo Niedersachsen