Stand: 13.05.2020 13:41 Uhr

Gehlenberg: Entlaufene Pferde per Drohne gesucht

Mehrere Pferde sind in Gehlenberg (Landkreis Cloppenburg) von einer Koppel ausgebrochen und haben für einen Feuerwehreinsatz gesorgt. Wie die Polizei mitteilte sind sieben Tiere in der Nacht zu Mittwoch entkommen. Nach ihnen wurde unter anderem mit einer Drohne und Wärmebildkameras gesucht. Mindestens ein Pferd konnte wieder eingefangen werden. Weil sich die Tiere in der Nähe einer Straße aufhielten, war der Straßenverkehr gefährdet. Wie die Pferde von der Koppel entkamen, ist unklar.

 

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 13.05.2020 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Wildgans liegt auf einem Feld im Landkreis Leer. © NDR Foto: Thomas Stahlberg

Vogelgrippe: Hunderte Wildgänse fallen tot vom Himmel

Im Rheiderland in Ostfriesland finden Landwirte zunehmend verendete Wildgänse. Offenbar sind sie an H5N1 gestorben. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen