Stand: 14.12.2019 09:31 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Garrel: Mann bei Auffahrunfall schwer verletzt

Bei einem Auffahrunfall in Garrel (Landkreis Cloppenburg) ist ein 30-Jähriger schwer verletzt worden. Der Mann sei mit seinem Auto an einer Baustelle fast ungebremst auf einen Kleinbus aufgefahren, sagte ein Polizeisprecher am Samstagmorgen. Der Schwerverletzte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die 48 Jahre alte Fahrerin des Kleinbusses wurde bei dem Unfall am Freitag leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 32.000 Euro geschätzt.

Jederzeit zum Nachhören
09:60
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

29.01.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:60 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 14.12.2019 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:59
Hallo Niedersachsen
03:20
Hallo Niedersachsen
03:02
Hallo Niedersachsen