Stand: 17.06.2019 15:59 Uhr

Fregatte "Baden-Württemberg" nimmt Dienst auf

Die Deutsche Marine hat am Montag mit der "Baden-Württemberg" die erste von insgesamt vier neuen Fregatten der Klasse F125 in Dienst gestellt. Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) sagte bei einer feierlichen Zeremonie in Wilhelmshaven, es handele sich um eines der modernsten Marineschiffe auf den Weltmeeren. Das neue Schiff sei ein echter Allrounder und ein Multitalent. Die Indienststellung hatte sich wegen technischer Mängel um mehr als vier Jahre verzögert.

Marine-Soldaten am Gewehr.

Marine: Erste F125-Fregatte in Dienst gestellt

Hallo Niedersachsen -

Mit vier Jahren Verspätung ist die Fregatte "Baden-Württemberg", die erste neue Fregatte der F125-Klasse, an die Streitkräfte in Wilhelmshaven übergeben worden.

4 bei 7 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Kleinere Besatzung, längere Einsatzzeiten

Die 150 Meter lange Fregatte wird als erstes Schiff der Marine keine feste Besatzung mehr haben, sondern mit einem Mehrbesatzungskonzept betrieben. Dadurch kann die "Baden-Württemberg" bis zu zwei Jahre am Stück an internationalen Einsätzen teilnehmen. Die mit rund 120 Personen deutlich kleineren Mannschaften werden dabei jeweils vor Ort im Einsatzgebiet ausgetauscht. Bislang sind die Fregatten mit rund 240 Soldatinnen und Soldaten an Bord unterwegs. Die nun geringere Zahl sei dank des hohen Automatisierungsgrades möglich, teilte die Marine mit.

Drei Schwesterschiffe sollen in Kürze folgen

Noch in diesem Jahr soll das erste Schwesterschiff - die Fregatte "Nordrhein-Westfalen" - fertig werden. 2020 folgen nach derzeitigem Plan die "Sachsen-Anhalt" und die "Rheinland-Pfalz". Die neue F125-Klasse ist nach dem Erstschiff benannt und heißt deshalb "Baden-Württemberg"-Klasse. Der Gesamtauftrag für die vier Schiffe hat ein Volumen von 3,1 Milliarden Euro.

Weitere Informationen
NDR Info

Fregatte F125 - ein Trauerspiel

NDR Info

Die Marine hat nicht nur Probleme mit der "Gorch Fock": Mit mehr als vier Jahren Verspätung wird jetzt die erste Fregatte F125 in Dienst gestellt. Es bleiben jedoch Fragen. (31.05.2019) mehr

Fregatte "Hessen" auf dem Weg ins Mittelmeer

Die Fregatte "Hessen" ist am Donnerstag zu einem Einsatz im Mittelmeer aufgebrochen. Das deutsche Kriegsschiff soll die Grenzschutzagentur Frontex unterstützen. (11.04.2019) mehr

Die letzte große Fahrt der Fregatte "Augsburg"

Rückkehr nach Wilhelmshaven: Die Fregatte "Augsburg" ist von ihrer letzten großen Fahrt in ihrem Heimathafen eingetroffen. Ende 2019 wird das Marineschiff außer Dienst gestellt. (15.02.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 17.06.2019 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

00:56
Niedersachsen 18.00
01:51
Niedersachsen 18.00
04:42
Hallo Niedersachsen