Stand: 07.04.2020 11:14 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Esterwegen erinnert digital an KZ-Befreiung

Bild vergrößern
Wegen der Corona-Pandemie erinnert die Gedenkstätte Esterwegen online an die Befreiung vor 75 Jahren. (Archivbild)

Die Gedenkstätte Esterwegen erinnert heute an die Befreiung der Konzentrationslager im Emsland vor 75 Jahren. Gedenkfeiern seien wegen der Corona-Pandemie nicht möglich, sagte Leiter Andrea Kaltofen NDR 1 Niedersachen. Im Internet sind jedoch historische Dokumente und Zeitzeugenberichte zu sehen. Auf ihrer Facebook-Seite fasst die Gedenkstätte Esterwegen die Ereignisse vom April 1945 zusammen und zeigt unter anderem historische Dokumente wie Todesmeldungen und Zeitzeugenberichte.

Weitere Informationen

Wie Jugendliche die "Hölle am Waldesrand" erkunden

Rund 20.000 Häftlinge kamen in den Lagern der Nazis im Emsland ums Leben. Wie lässt sich der NS-Terror heute Jugendlichen vermitteln? Ein Besuch in der Gedenkstätte Esterwegen. (22.01.2020) mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:37
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

07.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:37 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 07.04.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

03:00
Hallo Niedersachsen
02:31
Hallo Niedersachsen
04:24
Hallo Niedersachsen