Stand: 26.05.2020 17:41 Uhr

Emden: Moderne Hafenbahn soll Umschlag verbessern

Luftbild des Emder Industriehafens © Emden Marketing und Tourismus GmbH
Der Umschlag am Emder Hafen soll verbessert werden, auch mithilfe der modernisierten Hafenbahn. (Themenbild)

Der Umschlag am Emder Hafen soll durch eine Modernisierung der Hafenbahn verbessert werden. Ein am Dienstag eingeweihtes Stellwerk erhöhe die Leistungsfähigkeit und verbessere den Verkehrsfluss, teilte der Hafenbetreiber Niedersachsen Ports mit. Rund acht Millionen Euro wurden insgesamt investiert. "Die Hafeneisenbahn und die modernisierte Stellwerktechnik sind ein Garant für den Automobilumschlag im Emder Hafen", wird Niedersachsens Wirtschaftsminister Bernd Althusmann (CDU) in der Mitteilung zitiert. Über das Stellwerk wird der gesamte Bahnbetrieb im Hafen überwacht. Im vergangenen Jahr durchquerten laut Betreiber rund 23.000 Waggons das Gebiet.

VIDEO: Der Emder Hafen (59 Min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 27.05.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Markus Söder (CSU, l), Ministerpräsident von Bayern und CSU-Vorsitzender, und Armin Laschet, CDU-Bundesvorsitzender und Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, sind auf dem Weg zur Sitzung der CDU/CSU Fraktion im Bundestag (Kombo). © picture alliance/dpa Foto: Michael Kappeler

K-Frage: CDU in Niedersachsen uneins - aber mit Tendenz

Wer soll Kanzler werden? Rückhalt hat Laschet durchaus. Aber auch Söder hat viele Fürsprecher. Ein Stimmungsbild. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen