Stand: 28.02.2020 12:39 Uhr

Einfach mal was Schönes: Sonne auf Norderney

Die Neuigkeiten in Sachen Coronavirus scheinen sich derzeit zu überschlagen. Zeit, die Sorgen einmal beiseite zu schieben. Denn dieser Tag bringt auch viel Schönes - das Wetter zum Beispiel. Auf der Insel Norderney hat der Freitag mit einem wunderbaren Sonnenaufgang begonnen. Ein Tag, den man genießen und ausnutzen sollte, bevor der Regen zurückkommt. Null Prozent beträgt die Regenwahrscheinlichkeit heute auf Norderney. Ab nach draußen!

Weitere Informationen
Luftbild der Insel Norderney. © imago/euroluftbild.de

Norderney: Was die Ostfriesische Insel zu bieten hat

Strand und Natur sind typisch für die Ostfriesischen Inseln. Auf Norderney kommen auch junge Leute auf ihre Kosten. mehr

Blick auf die Insel Juist aus der Luft. © imago images /imagebroker

Ostfriesische Inseln: Siebenmal Erholung

Aneinandergereiht wie Perlen liegen die sieben Ostfriesischen Inseln in der Nordsee. Lange Strände und viel Natur prägen die größtenteils autofreien Eilande. Tipps für Urlauber. mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
10 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 17.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 10 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 27.02.2020 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Arbeiter stehen auf der "Gorch Fock". © NonstopNews

lllegales Teakholz für "Gorch Fock?" Gericht prüft Eilantrag

Umweltschützer wollen so einen sofortigen Baustopp erwirken. Das Gericht hat eine Frist bis zum Nachmittag gesetzt. mehr

Leuchtschriftanzeige von einem Polizeifahrzeug © picture alliance / dpa Foto: Jürgen Mahnke

Drei Verletzte bei Unfall in Aschendorf

Eine 21-Jährige hatte laut Polizei am Freitagmorgen beim Linksabbiegen einen entgegenkommenden Wagen übersehen. mehr

Blick von vorne auf die Autofähre Fanafjord, die zwischen Halhjem und Sandvikvag unterwegs ist. © imago images Foto: Schöning

Nächster Anlauf für Elbfähre Cuxhaven-Brunsbüttel

Im März soll der Fährbetrieb wieder aufgenommen werden. Die Betreiber glauben an den Erfolg - trotz vorheriger Pleiten. mehr

Ein Corona-Schnelltest in der Anwendung.

Corona-Schnelltests an Schulen: Kritik von Ärztekammer

Auch Niedersachsens Kultusminister Tonne hat Vorbehalte gegen Schnelltests in Eigenregie für Lehrer und Erzieher. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen