Stand: 19.07.2021 12:57 Uhr

Ehemaliger Bischof Janssen will Pastor auf Wangerooge werden

Der Oldenburger Bischof Janssen sitzt zusammen mit anderen Kirchvertretern an einem Tisch. © NDR
Janssen (M.) hatte 2017 seinen Rücktritt als Oldenburger Bischof bekannt gegeben. (Archivbild)

Der ehemalige Bischof der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Jan Janssen, will Pastor auf der Nordseeinsel Wangerooge werden. Er habe sich für das Pfarramt beworben und sei zusammen mit zwei weiteren Theologen in der engeren Wahl, sagte Kreispfarrer Christian Scheuer am Montag dem Evangelischen Pressedienst (epd). Janssen war von 2008 bis 2018 Bischof der oldenburgischen Kirche. Seither arbeitet der heute 58-Jährige als Pastor der Deutschen Seemannsmission im niederländischen Rotterdam.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 19.07.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Computergrafik des Appartementschiffs "Njord". © Meyer Werft

Meyer Werft: Neues Luxus-Schiff mit Suiten und Forschung

Auf der 290 Meter langen "M/Y NJORD" können Passagiere Kabinen kaufen. Derweil streicht der Konzern 450 Stellen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen