Stand: 09.07.2019 18:34 Uhr

Dornum: Windmühlen-Flügel bricht im Betrieb ab

Dornum im Landkreis Aurich hat ein besonderes Wahrzeichen: eine Bockwindmühle - die letzte in der Region. Jedes Wochenende zeigen ehrenamtliche Müller den Besuchern, wie die Mühle funktioniert - auch am vergangenen Sonntag. Der Vorsitzende des Mühlenvereins, Wilhelm Broekschmid, war gerade mit einer Gruppe von 15 Personen oben in der Mühle, als ein tonnenschwerer Flügel zu Boden stürzte.

Dornumer Bockwindmühle verliert Flügel

Normalerweise stehen Besucher um die Mühle herum

Es sei ein riesiger Schock gewesen, sagte Broekschmid NDR 1 Niedersachsen. Die Mühle habe auf einmal angefangen, sich zu bewegen. Es sei Panik ausgebrochen. Er habe dann versucht, die Mühle abzubremsen - und es geschafft. "Das darf ich mir gar nicht ausmalen, was da alles hätte passieren können." Normalerweise stünden 20 Leute um die Mühle herum, um Fotos zu machen - am vergangenen Sonntag glücklicherweise nicht.

Videos
05:44
Hallo Niedersachsen

Strom aus der eigenen Windmühle

Hallo Niedersachsen

Gerade an der Küste Norddeutschlands liegt es nahe, eigenen Strom durch Windkraft zu produzieren. Die Niedersächsin Linda Schmetjen baut Windmühlen für den Eigenbedarf. Video (05:44 min)

Unklar, warum Flügel abbrach

Die Flügel der Mühle waren vor etwa neun Jahren erneuert worden. Seitdem würden sie auch regelmäßig kontrolliert, so Broekschmid. Er kann sich nicht erklären, warum ein Flügel abbrach. Dornums Bürgermeister Michael Hook (SPD) will nun prüfen, ob der Schaden von einer Versicherung übernommen wird. Am Freitag sollen die Flügel demontiert werden. Die Gemeinde und der Mühlenverein hoffen zudem auf Spenden, damit sich das Dornumer Wahrzeichen bald wieder drehen kann.

Weitere Informationen

Mühle und Mäuse in Lechtingen

Eine prächtige Windmühle und ein winziges Museum: In Lechtigen bei Osnabrück kann man neben der restaurierten Mühle auch eine Sammlung von Mausefallen aus aller Welt besichtigen. (04.06.2019) mehr

Der schwarze Erdholländer von Steinhude

Mit gut 150 Jahren gehört die liebevoll Paula genannte Windmühle am Steinhuder Meer zu den jüngeren Mühlen. Sie ist die letzte ihrer Art in der Region. (04.06.2019) mehr

Hannovers alte Dame im neuen Kleid

Die Bockwindmühle im Hermann-Löns-Park in Hannover ist mehr als 300 Jahre alt. Heute steht sie als Denkmal in dem beliebten Park - frisch renoviert in neuem Glanz. (05.06.2018) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 09.07.2019 | 17:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:46
Hallo Niedersachsen
04:55
Hallo Niedersachsen
03:06
Hallo Niedersachsen