Stand: 20.05.2021 08:46 Uhr

Cuxhaven: "Halunder Jet" steuert ab heute wieder Helgoland an

Der Katamaran "Halunder Jet" erreicht Helgoland (Archivbild). © imago images / McPhoto
Fahrgäste können wieder mit dem "Halunder Jet" nach Helgoland reisen. (Archivbild)

Der Katamaran "Halunder Jet" fährt ab heute an wieder täglich von Cuxhaven und Hamburg zur Nordseeinsel Helgoland. Ursprünglich war der Saisonstart für den 26. März geplant gewesen. Er musste aber wegen der Corona-Pandemie verschoben werden. Wer mit dem "Halunder Jet" reisen möchte, braucht nach Angaben der Reederei einen negativen Corona-Schnelltest, der nicht älter als 48 Stunden ist. Urlauber und Tagestouristen dürfen Deutschlands einzige Hochseeinsel seit Montag wieder besuchen.

Weitere Informationen
Bunte Hummerbuden am Hafen von Helgoland. © imago images Foto: McPHOTO

Erste Urlauber seit Monaten erreichen Helgoland

Seit Herbst vergangenen Jahres durften keine Touristen mehr auf die Insel. (17.05.2021) mehr

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

2009 1Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 20.05.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Das sanierte Marineschulschiff ·Gorch Fock· liegt nach einer vorzeitig beendeten Probefahrt an einer Kaimauer im Hafen von Wilhelmshaven. © Bundeswehr Foto: Leon Rodewald

Nach Motorschaden: "Gorch Fock" geht auf zweite Probefahrt

Das sanierte Segelschulschiff der Marine soll Dienstagmittag in Wilhelmshaven ablegen - und einen Tag unterwegs sein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen