Stand: 09.09.2021 17:54 Uhr

Cuxhaven: E-Bike-Fahrer stirbt nach Zusammenprall mit Bus

Die Seite eines Polizeibusses. © NDR Foto: Thomas Hans
Ein E-Bike-Fahrer ist in Beverstedt von einem Bus erfasst worden. (Themenbild)

Ein 69-jähriger E-Bike-Fahrer ist nach dem Zusammenprall mit einem Bus in Beverstedt (Landkreis Cuxhaven) gestorben. Wie die Polizei berichtete, hatte die Busfahrerin am Mittwoch versucht, den Radfahrer zu überholen. Dabei sei der Mann von der rechten Vorderseite des Busses erfasst worden und gestürzt. Der Radfahrer wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht, wo er seinen Verletzungen erlag. Die Staatsanwaltschaft beauftragte einen Gutachter mit der genauen Unfallrekonstruktion.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 09.09.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Die "Gorch Fock" am Hafen von Wilhelmshaven. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Zweiter Versuch: "Gorch Fock" ist wieder auf Probefahrt

Das Segelschulschiff der Marine legte am Dienstagnachmittag in Wilhelmshaven ab. Am Mittwoch wird es zurückerwartet. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen