Stand: 12.05.2020 09:56 Uhr

Brückenbrand behindert Bahnverkehr

Feuerwehrwagen seitlich aufgenommen in der Wache ©  dpa - Report Foto: Arno Burgi
In Ottersberg hat die Feuerwehr eine brennende Bahnüberführung gelöscht. (Themenbild)

Ein Brand einer Fußgängerbrücke in Ottersberg über eine Bahnstrecke hat am Montag den Zugverkehr zwischen Hamburg und Bremen behindert. Das berichtet NDR 1 Niedersachsen. Nach Polizeiangaben hatte am Nachmittag ein Teil der Holzbrücke Feuer gefangen. Die Ursache ist unbekannt. Während des Löschens wurde die Bahnstrecke gesperrt, der Verkehr war noch am Montagabend eingeschränkt.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 12.05.2020 | 07:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Eine Spritze liegt auf einem Impfpass. © Picture Alliance Foto: Matthias Stolt

Überlastete Impf-Hotline: Land führt Online-Stornierung ein

Viele Menschen berichten von vergeblichen Versuchen, ihre Termine abzusagen. Das Land räumt Schwierigkeiten ein. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen