Stand: 28.07.2020 15:48 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Borkums Seenotrettungskreuzer "Hamburg" getauft

Pastor Alexander Röder hat den Seenotrettungskreuzer "Hamburg" am Tag der Schiffstaufe in Bremen gesegnet.

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger hat heute ihren neuesten Seenotrettungskreuzer getauft. Das 28-Meter lange Schiff hat den Namen "Hamburg" erhalten. Die "Hamburg" fährt bereits seit April von Borkum aus Rettungseinsätze. Sie hat dort die "Alfried Krupp" abgelöst. Das Tochterboot der "Hamburg" erhielt bei der heutigen Taufe in Bremen den offiziellen Namen "St. Pauli".

Weitere Informationen

DGzRS hilft seit 155 Jahren auf Nord- und Ostsee

29.05.2020 18:00 Uhr

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger feiert 155-jähriges Bestehen. Wegen der Corona-Pandemie wird der "Tag der Seenoretter" Ende Juli ins Internet verlegt. mehr

NDR Info

Seenotretter helfen 2019 fast 3.400 Menschen

14.01.2020 12:00 Uhr
NDR Info

Die Seenotretter der DGzRS sind im vergangenen Jahr an den norddeutschen Küsten zu 2.140 Einsätzen ausgerückt. Zu den Geretteten gehörte auch Altbundespräsident Joachim Gauck. mehr

N-JOY

Jobs auf Norddeutsch: Seenotretter

14.11.2019 15:00 Uhr
N-JOY

Zukünftige Seenotretter sollten kein Problem damit haben, zwei Wochen von zu Hause weg zu sein. Sie sollten teamfähig, seefest und stressresistent sein. mehr

Jederzeit zum Nachhören
09:55
NDR 1 Niedersachsen

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

14.08.2020 17:00 Uhr
NDR 1 Niedersachsen

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in den Regional-Nachrichten bei NDR 1 Niedersachsen. Hier ist der Mitschnitt der 17.00-Uhr-Sendung. Audio (09:55 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 28.07.2020 | 13:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen

02:53
Hallo Niedersachsen
06:16
Hallo Niedersachsen
01:58
Hallo Niedersachsen