Bloem zu geplanten Entlassungen: "Ein Schlag ins Gesicht"

14.01.2021 | 15:15 Uhr 1 Min | Verfügbar bis 21.01.2021

Dass bis zu 1.800 Mitarbeitende entlassen werden sollen, sei ein Skandal, sagt der Betriebsratsvorsitzende Nico Bloem.

1.800 Jobs auf Meyer Werft gefährdet: Gewerkschaft sauer
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/oldenburg_ostfriesland/Bloem-zu-geplanten-Entlassungen-Ein-Schlag-ins-Gesicht,meyerwerft1462.html