Stand: 14.05.2021 07:21 Uhr

Berne: Motorradfahrerin stirbt bei Unfall auf der B212

Ein mit Bewegungsunschärfe fotografierter Rettungswagen fährt mit Blaulicht über eine Straße. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Rettungskräfte konnten der Frau nicht mehr helfen. (Themenbild)

Bei einem Unfall auf der B212 im Landkreis Wesermarsch ist am Donnerstag eine Motorradfahrerin ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei hatte die 37-Jährige bei Berne mehrere andere Motorradfahrer überholt. Kurz danach kam sie von der Straße ab und prallte gegen eine Mauer sowie einen Metallpfosten. Trotz sofort eingeleiteter Reanimationsmaßnahmen starb die Bikerin noch um Unfallort. Nach ersten Ermittlungen war die Frau vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit unterwegs.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 14.05.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Mensch in Schutzkleidung hält ein Röhrchen mit Abstrichen für einen PCR-Test. © picture alliance Foto: picture alliance / SVEN SIMON | Frank Hoermann / SVEN SIMON

Delta-Mutante im Landkreis Vechta: Mitschüler in Quarantäne

Sechs Personen sind infiziert, zwei Erwachsene liegen im Krankenhaus. Am Donnerstag wurde eine Schulklasse getestet. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen