Stand: 25.05.2020 15:33 Uhr

Bande wegen Wohnwagen-Diebstählen vor Gericht

Vor dem Eingang eines Gebäudes steht ein Schild mit der Aufschrift Landgericht Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten 14 Diebstähle vor. (Archivbild)

Vor dem Landgericht Oldenburg müssen sich von Dienstag an vier Männer wegen schweren Bandendiebstahls verantworten. Die Angeklagten im Alter zwischen 33 und 42 Jahren sollen in Oldenburg, Brake, Bremen und Schwanewede mehrere hochwertige Wohnwagen gestohlen haben. Die Staatsanwaltschaft wirft den Angeklagten insgesamt 14 Taten vor. Drei der vier Männer sitzen in Untersuchungshaft.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 26.05.2020 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. © picture alliance/dpa Foto: Friso Gentsch

Cadenberge: Unbekannter Mann stirbt nach Festnahme

Laut Polizei konnte der etwa 30 Jahre alte Mann nicht wiederbelebt werden. Die Identität des Mannes ist unklar. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen