Stand: 05.04.2021 08:59 Uhr

Alkoholisierter Autofahrer verursacht Unfall auf B214

Rettungswagen im Einsatz © picture-alliance/ ZB Foto: Arno Burgi
Ein alkoholisierter Autofahrer hat auf der B214 im Landkreis Vechta einen Unfall verursacht. (Themenbild)

Auf der B214 bei Steinfeld im Landkreis Vechta ist ein 41 Jahre alter Autofahrer am Ostersonntag mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen. Bei dem Unfall wurden die beiden Fahrer verletzt, wie die Polizei am frühen Montagmorgen mitteilte. Bei dem Unfallverursacher wurde demnach ein Promillewert von 1,88 festgestellt.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
7 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 7 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 05.04.2021 | 09:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Impfstoff Pfizer Biontech © NDR/ARD Foto: Screenshot

Kühlung vergessen: Oldenburg vernichtet Biontech-Impfstoff

504 Dosen des Impfstoffs musste das Impfzentrum entsorgen. Ein Mitarbeiter hatte einen der Kartons vergessen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen