Stand: 01.06.2021 12:59 Uhr

53-jährige E-Bikerin stirbt nach Unfall in Bösel

Ein Polizist hält eine rote Polizeikelle aus dem Beifahrerfenster eines Streifenwagens heraus. © NDR Foto: Julius Matuschik
Die 53-Jährige starb im Krankenhaus. (Themenbild)

In Bösel (Landkreis Cloppenburg) ist eine 53 Jahre alte E-Bike-Fahrerin bei einem Unfall mit einem Auto tödlich verletzt worden. Die Frau sei kurz nach dem Unfall am Montagnachmittag im Krankenhaus gestorben, teilte die Polizei am Dienstag mit. Die 46-jährige Autofahrerin erlitt einen Schock.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 01.06.2021 | 15:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Wasser sprudelt im Gegenlicht aus einer Brunnenanlage. © dpa-Bildfunk Foto: Swen Pförtner

Gewitter und Hitze: Es bleibt wechselhaft im Norden

Auch heute muss wieder mit Gewittern und lokalem Starkregen gerechnet werden. In Niedersachsen wird der Tag schwül-warm. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen