Stand: 22.04.2021 15:38 Uhr

26.000 Pinguine gesammelt: Fünfter Weltrekord für Ehepaar

Zahlreiche Plüschpinguine sind im Pinguin-Museum in Cuxhaven zu sehen. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt
Mit ihrer Sammelleidenschaft hat ein Cuxhavener Ehepaar einen fünften Weltrekord aufgestellt.

Das Cuxhavener Ehepaar Birgit Berends und Stefan Kirchhoff hat mit seiner Pinguin-Sammlung einen fünften Weltrekord aufgestellt. Am Donnerstagnachmittag wurde der Rekord offiziell bestätigt. Vom Plüschtier bis zum Schlüsselanhänger: Birgit Berends hat alle Pinguin-Exemplare der Sammlung gezählt, in Listen eingetragen und fotografiert. Sie kommt auf die Zahl 26.114. Der Rekord soll nach 30 Jahren Sammelleidenschaft der Letzte sein: Die Kollektion solle durch Verkäufe "auf ein überschaubares Maß" reduziert werden, so Berends.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15.00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Oldenburg | 23.04.2021 | 06:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Drei Rinder schauen aus einem Viehtransporter © imago/Christopher Rennie Foto: Christopher Rennie

Strittiger Rindertransport nach Afrika muss genehmigt werden

Das Agrarministerium hatte ihn verboten, ein Unternehmer daraufhin vor dem Verwaltungsgericht Oldenburg geklagt. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen