15.000 Biker fahren an Haus von krebskrankem Jungen vorbei

Stand: 24.07.2021 17:10 Uhr

Mehrere Tausend Motorradfahrer sind im Korso durch das ostfriesische Rhauderfehn gefahren, um einem an Krebs erkrankten Kind eine Freude zu machen. Der Junge liebt die röhrenden Zweiräder.

Angehörige und Freunde des Sechsjährigen hatten in sozialen Netzwerken zu der Aktion aufgerufen. Die Bikerinnen und Biker kamen am Sonnabend aus ganz Deutschland in den Landkreis Leer. Rund 15.000 Teilnehmende zählte die Polizei. Die genaue Zahl sei nur schwer einzuschätzen, sagte eine Sprecherin. Zudem hätten zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer an der Strecke gestanden und der Kolonne applaudiert.

Motorradparade am Wohnhaus dauert drei Stunden

Die Polizei hatte vorab für die Motorradfahrer verschiedene Treffpunkte eingerichtet. Von dort aus leiteten die Beamten sie dann am Haus der Familie des Jungen vorbei. Knapp drei Stunden dauerte es, bis alle Fahrerinnen und Fahrer einmal die Strecke gefahren waren. Der Vater des Kindes sagte laut Deutscher Presse-Agentur, dass er von der Aktion überwältigt sei. Sein Sohn zeigte sich mehrfach am Fenster und beobachtete die Kolonne.

Verkehr staut sich wegen der vielen Biker

Angesichts der vielen Teilnehmenden sei es zu Verkehrsbehinderungen und Staus gekommen, so die Polizei weiter. Es habe einen kleineren Unfall und einzelne Verstöße gegen die Helmpflicht gegeben. "Der Großteil hat sich vorbildlich verhalten", resümierte die Sprecherin.

Jederzeit zum Nachhören
Blick auf den Lappan, das Wahrzeichen der Stadt Oldenburg. © NDR Foto: Julius Matuschik
8 Min

Nachrichten aus dem Studio Oldenburg

Was in Ihrer Region wichtig ist, hören Sie in dem Mitschnitt der 15:00 Uhr Regional-Nachrichten auf NDR 1 Niedersachsen. 8 Min

Dieses Thema im Programm:

Hallo Niedersachsen | 24.07.2021 | 19:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus der Region

Der Kulturkran im Harburger Binnenhafen. © Metropolregion Hamburg

Technische Denkmäler rund ums Wasser erleben

Kräne, Schiffe, Mühlen und vieles mehr: Über 100 technische Denkmäler im Norden sind an diesem Wochenende zu besichtigen. mehr

Mehr Nachrichten aus Niedersachsen